KOLV Cup Sieger 2014

Strahlender Sonnenschein begleitete die Kärntner Orientierungsläufer/innen beim letzten Cuplauf der Saison 2014. Wir gratulieren den beiden Gesamtsiegerinnen Hildegard Scherr und Barbara Winkler in den Kategorien     D 45 und D 35. Herzlichen Dank an Martha und Günther Prommer für die Organisation der diesjährigen Siegerleibchen für die Gewinner.

Ergebnisse

United World Games 2015

Mit großer Freude dürfen wir Euch informieren, dass unsere Sportart “Orientierungslaufen”   bei den United World Games 2015 in Klagenfurt aufgenommen wurde . Mit 1x Training, 2x Einzellauf,  1x Mixed Sprintstaffel und einem umfangreichen Rahmenprogramm wird ein tolles Programm für alle Budgetklassen angeboten. Wenn Du mit deinem Verein, Schule oder auch alleine,  olympisches Feeling im freundschaftlichen Wettkampf mit Teams aus der ganzen Welt erleben möchtest, dann bist du hier genau richtig. Zusätzlich bieten wir vorher auch OL-Trainings mit Freizeitangeboten  in ganz Kärnten an. Alle Informationen zu Anmeldung  sowie Kategorien und Laufgebiete sind bald online verfügbar:  http://www.unitedworldgames.com/de/

Wir freuen uns auf die Premiere mit über 6000 neuen Freunden aus aller Welt.

Kärntner Staffel Meisterschaft 2014

Ein strahlend schöner Herbsttag belohnte nicht nur den Veranstalter für die Organisation. Auch die wenigen Staffeln der Kärntner Vereine kamen auf Ihre Kosten. Schnelle Bahnen sorgten für einen abwechslugsreichen Verlauf des Bewerbes am Feffernitzer Mühlboden. Klasse war auch das Ambiente am Fussballplatz. Sehr gut kämpften unsere beiden „Einser-Staffeln“.  Barbara Winkler und Silvia Petritsch wurden nur von der Marlene und Regina Habenicht geschlagen  und Bruno Scherr musste sich nach einem tollen ersten Umlauf mit Stefan Wernig mit Blech begnügen. Schade dass nur so wenige Teilnehmer den weg nach Feffernitz gefunden haben, dennoch freuen wir uns auf weitere Staffelbewerbe in Kärnten.

Ergebnisse

 

 

 

SCHÜLF 2014

Unter der Leitung von Susanne Poglitsch hat  der HSV Villach seine erste „SCHÜLF“  (Schulübergreifende Lehrerfortbildung) bei der VS St. Leonhard b. S.  durchgeführt. Dabei haben auch  Lehrkräfte der VS 4 Völkendorf teilgenommen. Wege selber planen – lernen -Integration – Bewegung in der Natur und Erfolge vermitteln standen im Mittelpunkt des Nachmittags. Die Übungsserien wurden von allen sehr engagiert absolviert. Für den Winter wurde auch eine Übungsreihe für die Halle vorgestellt. Herzlichen Dank an Alle Teilnehmer für Eure engagierte Mitarbeit. Aufgrund der  vielen positiven Rückmeldungen werden wir unser Angebot für „HSV Jugend OL aktiv“  auf weitere Volksschulen ausdehnen. Die nächste Fortbildung für Lehrer bieten wir im April in Klagenfurt an. Wir freuen uns über Eure Teilnahme und laden alle  interessierte Lehrkräfte zu unseren Trainings ein.