ÖM Mitteldistanz 2009 in der Tösching

Die „Tösching“  im Kärntner Rosental war das Laufgebiet der ÖM Mitteldistanz und 2.AC 2009. Knapp 600 Teilnehmer waren am Start,  und kämpften um Meistertitel und Stockerlplätze. Im Elitebereich fielen die Entscheidungen dann doch recht eindeutig. Lucie Rothauer vor Anita Seeböck und Ursula Kadan war die Reihenfolge. Bei den Herren war Gernot Kerschbaumer der Schnellste, vor Klaus Schgaguler und Christian Wartbichler. Gute Karten mit abwechslungsreichen Bahnen in einem interessanten Laufgebiet sorgten für die gute Stimmung.

Wir freuen uns auf die künftigen Aktivitäten und bedanken uns besonders für die Unterstützung von Stefan Hartinger und Eugen Kainrath.

Vorschau  Einladung 2.AC    Laufinformation. ÖMMittell2009

OEMitteldistanz2009ergebnis            OEMitteldistanz2009SI-ergebnis    Splitalyzer   Routegadget  

[nggallery id=12]